Gut 120 Zuschauer sehen eine tolle SG Wehden/Debstedt

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 
{mosimage}Wehden. Wer hätte das gedacht? Mit 6:0 schießt die SG Wehden Debstedt den Gast des TSV Ganderkesee vom Platz und das auch noch hochverdient! Die Mannschaft zeigte sich in toller Spiellaune und hatte bis auf etwa 10 Minuten in der ersten Hälfte nie ein Problem mit dem Gegner, der in der ersten Runde immerhin mit 6:1 gewann. Zur Pause führte man mit 1:0 und hatte bereits Chancen für viel mehr. Eikmeier war per Kopf zur Stelle. In der zweiten Hälfte war der Gast dann völlig chancenlos, so dass es zwangsläufig zu einem Kantersieg kam. Rösner (2), Fuhrken, Lindemann und Gerdes erzielten die weiteren Tore.

Nun ist man im "Finale für Barsinghausen". Gewinnt man auch am 03.10. gegen den noch auszulosenden Gegner steht man unter den besten 16 Ü32 Teams des Landes Niedersachsen.

Mehr zu diesem Erfolg und der Tatsache, dass man bereits zu den besten 27 Teams des Landes Niedersachsen gehört im Laufe des Freitags...

Ergebnisse der zweiten Runde

{mos_fb_discuss:17}